Sonntag 18.30 Uhr waren wir wieder zu Hause, von unserem Ausflug mit der Maxigarde nach Berlin.

Samstag Früh sechs Uhr wurden wir am Gardekasino vom Reisebus abgeholt. Auf dem Weg nach Berlin machten wir unser tradionelles Picknick. Gut gestärkt ging es direkt in unserer Bundeshauptstadt zum Bahnhof Zoo. Frei wählbar konnten wir shoppen oder an einer geführten Stadtführung teilnehmen. Anschließend ging es ins Hotel.
Etwas in Eile fuhr uns dann der Bus zum Friedrichstadtpalast, zur Revue “Show me”. Leider konnten wir anschließend nicht das Nachtleben in Berlin genießen, da es aus Eimern schüttete. Teilweise kamen wir “pudelnass” ins Hotel zurück.
Sonntag morgen fuhren wir nach dem Frühstück zum Prenzlauer Berg und besuchten dort einen rießigen Flohmarkt.  Auf dem Heimweg stärkten wir uns noch mal mit dem restlichen Picknick bevor wir zu Hause ankamen.

[g-gallery gid=”1758″ random=”0″ watermark=”0″]