Heute waren wir mit den Kindern bei einer Faschingsveranstaltung bei der AWO in Bamberg.
So ein Nachmittag fängt immer damit an, dass wir uns alle in unseren Vereinsräumen “Gardekasino”
treffen. Dort werden erstmal alle Mädels frisiert und  für den Auftritt hübsch geschminkt.
Wenn nötig werden kurz die Tänze nochmal durch gesprochen und getanzt. Und dann geht es los!
Alle Mutti`s beladen ihre Autos mit Kindern und Kostümen und im Convoy gehts los zum Auftrittsort.
Dort angekommen schlüpfen alle in die Kostüme und es wird alles fest gesteckt was noch nicht richtig sitzt.
Jetzt heißt es nur noch Musik anschließen und rauf auf die Bühne.
So konnten wir auch heute wieder die Altenheimbewohner mit unseren zwei Auftritten, als “Affenbande” und “Damen vom Zuckerhut” begeistern.
[g-slider gid=”2787″ width=”100%” height=”55%” random=”1″]