Einen gelungenen Faschingsauftakt 2016 können sich die Mädels der TSG auf ihrer Fahne schreiben.
Wie schon seit vielen Jahren, war es Samstag Abend soweit, der erste Faschingsauftritt der Mädchengarde, bei der “Gänsboch Fosernacht” in Mühlendorf. Im ersten Programm-Block zeigten die Damen Ihren traditionellen Gardetanz, der mit viel Applaus bestätigt wurde. Die Prämiere des Showtanzes mit dem Titel “Amadeus” folgte im zweiten Teil des Abends. Das Publikum war nicht nur von der tänzerischen Leistung der Damen, sondern auch von den barock- und prunkvollen Kostümen begeistert.
[g-slider gid=”2796″ width=”100%” height=”55%”]