Am 01.08.12 fuhren wir mit unseren Kindern nach Nürnberg in den Tiergarten. Los ging es um 9.15 Uhr als alle 41 Kinder gut ausgerüstet am Gardekasino eintrafen. Mit dem Bus fuhren wir direkt zum Tiergarten, bis auf einer eigentlich kleinen, aber dann doch großen Pinkelpause (Frauen gehen nie alleine). Dort angekommen marschierten wir los, vorbei an Affen, Giraffen, Erdmännchen, durch ein Tropenhaus mit vielen bunten Schmetterlingen und vielen weiteren Tieren. Nach einer langersehnten Pause besuchten wir die Delphinshow in der neuen Delphinlagune. Danach ging es weiter zum Nashorn ohne Horn, den Eisbären im kühlen Wasser und ganz wichtig den Pinguinen. Viele Kinder fühlten sich dann schon wie die müden Tiger und Gorillas im Gehege. Also machten wir kurz vorm Ausgang noch mal Picknick und eine kleine Shoppingtour, was sowieso das wichtigste bei so einen Ausflug ist, und gingen dann zurück zum Bus. Die Rückfahrt war nach einen so anstrengenden Tag doch ziemlich ruhig.
Alle wieder gesund und munter zurück und ein paar schöne gemeinsame Stunden mit den Kindern, so soll es sein!!!

[g-gallery gid=”1656″ random=”0″ watermark=”0″]