Unser Starschuss 2017 begann, wie schon seit 20 Jahren, mit Auftritten bei der “Gänsboch Fosernacht” in Mühlendorf. Der Elferratsvorsitzende begrüßte uns mit “Zapfendorf Hellau” und erwähnte auch gleich die lange Verbindung. Mit einem Augenzwinkern beruhigte er das Publikum, dass es wohl nicht mehr die selbe Garde-Besetzung wie vor 20 Jahren sei, sondern doch immer wieder junge Mädels, die die Mühlendorfer Bühne zum beben bringen. Auch die immer wieder wechselnden Showtänze, die das Publikum erstaunen lassen, erwähnte er mit Begeisterung.
So wie schon seit 20 Jahren, war auch dieser Startschuss ein voller Erfolg und wir freuen uns auf viele weitere Auftritte in dieser Saison.
[g-slider gid=”3076″ width=”100%” height=”55%”]