TSG Mädchengarde live bei DSDS in Köln

Die Mädchengarde Zapfendorf fuhr am 12.03.11 nach Köln, um ihren DSDS Star “Schlageronkel” Norman Langen, bei der 3. Mottoshow tatkräftig zu unterstützen.

Lange wurde die Fahrt geplant, denn erst mussten die Mädels die Faschingssaiaon meistern, bevor sie nun endlich die Reise nach Köln machen konnten.

Die Verbindung zu Norman Langen besteht durch die Trainerin Sabine Köhlerschmidt. Norman gehört weitläufig zu ihrer Verwandtschaft und so war der Star schon mehrmals zu Besuch in Zapfendorf. Er schneidet auch schon seit vielen Jahren die Musik der Garde so entstand eine gute Freundschaft zwischen den Beiden.

Als die Mädchen nach sechs stündiger Fahrt in Köln ankamen, wurden sie gleich vom RTL Kamerateam und Norman`s Eltern empfangen. Nach kurzer Aufnahme und verschiedenen Interviews heimischer Zeitungen durften die Mädels endlich in die Show. Neben seinen Eltern im Fanblock unterstützen sie ihren Star lautstark mit viel Applaus. Im Anschluss nahm sich Norman auch noch Zeit um sich bei seinen Fans aus Zapfendorf mit Autogrammen und gemeinsamen Fotos zu bedanken.

Dieser Tag wird noch lange in Erinnerung bleiben!