Ein erfolgreicher Sonntag mit viel Sonnenschein war dieses Jahr der Agenda Tag am 11.09.
Das offizielle Programm auf der Bühne startete um 13 Uhr mit der Begrüßung unseres
1. Bürgermeister Volker Dittrich. Darauf folgten viele Auftritte von Vereinen und Kindergärten.
Auch wir waren gut vertreten. Unsere Kleinsten kamen direkt aus dem Dschungel und kamen in Ihren kuscheligen Kostümen, als Affen, ziemlich ins schwitzen. Die Teenies aus Rio begeisterten schon vormittags beim Basketball-Turnier in der Turnhalle und auch am Nachmittag auf der Bühne das Publikum. Die dritte unserer gelungenen Einlagen war die Jugendgarde mit Ihren traditionellen Gardetanz. “Last but not least” zeigte die Maxigarde Ihren Showtanz “Amadeus” und durften ohne Zugabe die Bühne nicht verlassen.
Bei 30 Grad, in praller Sonne zu tanzen und sich zu bewegen ist kein Zuckerschlecken, aber alle Akteure haben  dies mit Bravour gemeistert.
[g-slider gid=”2912″ width=”100%” height=”55%”]